Frankreich für Dummies | Ein Frankreich Blog - Tag - Aufhenthalt - Kommentare 2018-09-25T10:32:26+01:00 urn:md5:1ac996c82a1de4c4b6a2bbffb3f92cdd Dotclear Heissluftballon über die Schlösser von La Loire! - Gute Laune inFrnakreich urn:md5:7db003016efac0e4cbbb801d47b895a8 2012-01-10T10:26:23+00:00 2012-01-10T14:58:08+00:00 Gute Laune inFrnakreich <p>Oh Wow! Tolle Fotos! Das war bestimmt irre aufregend! Ich wollte das auch schon immer mal machen, habe aber so schreckliche Höhenangst. Und das Gebiet um die Loire ist ja bekanntlich einer der schönsten in Frankreich. Die vielen schönen Schlösser mit ihren Gärten von oben zu sehen, stelle ich mir fantastisch vor.<br /> Ganz liebe Grüße aus Deinem Heimatland<br /> Bisous Pia</p> Erste Kontakte mit der deutschen Sprache - Pia urn:md5:57baa967235992f3761b2b4804a7d67f 2011-06-28T07:04:22+01:00 2011-06-28T07:04:22+01:00 Pia <p>Hallo Paulette!<br /> Vielen Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem Gute Laune in Frankreich Blog Ich habe mich im Gegenzug mal ein bisschen bei Dir umgeschaut und musste hier und da kräftig schmunzeln. Ich finde es so nett wie Du schreibst - trotz oder gerade wegen der grammatischen Fehler - dass ich Dich auf meinem Blog verlinken werde. Bin übriges im selben Boot, wenn es darum geht auf französisch zu schreiben und wer behauptet deutsch sei eine schwere Sprache, der hat sich noch nicht mit der französischen Grammatik auseinander gesetzt, die hat es nämlich in sich. Hoch lebe Englisch! ;-)))<br /> Einen ganz lieben Gruß aus Frankreich<br /> Pia</p> Erste Kontakte mit der deutschen Sprache - Julie urn:md5:05ea35f7abf7573f9263689fa6ed6202 2011-05-21T11:38:38+01:00 2011-05-21T11:38:38+01:00 Julie <p>Interessant zu lesen, wie es an verschiedenen Schulen mit Schüleraustausch läuft. Mein Gymnasium hatte eine Partnerschule, weil schon unser Dorf ein Partnerdorf in Frankreich hat (Ambazac im Limousin). Ich hatte in der 8. Klasse (mit ca. 14 Jahren, in meinem zweiten Jahr Französisch) für eine Woche einen französischen Jungen zu Gast und habe ihn im nächsten Jahr, glaube ich, auch für eine Woche besucht, zusammen mit einigen anderen von meiner Schule, die ihre "corres" besuchten.</p> <p>Was etwas schade war: Die Franzosen haben sich auch in Deutschland vor allem auf Französisch unterhalten, wahrscheinlich, weil unser Französisch besser war als ihr Deutsch. Trotzdem hatten sie sicher nicht viel Lerneffekt.</p> <p>Außerdem gab es an unserer Schule noch einen Austausch mit einer englischen Schule, aber da durfte man nur hin, wenn man keinen anderen Austausch (wie mit Frankreich) gemacht hat. Hätte mich auch interessiert.</p>