Frankreich für Dummies | Ein Frankreich Blog - Tag - Ausland 2017-12-15T00:49:59+00:00 urn:md5:1ac996c82a1de4c4b6a2bbffb3f92cdd Dotclear Zweite Chance: wie kann man im Ausland ein Jahr verbringen? urn:md5:69e6fa21b81e3512f5078ab492555a91 2012-06-05T22:13:00+01:00 2012-06-12T11:38:28+01:00 Paulette Allgemein Au PairAuslandDeutschlandFrankreichim Ausland lebenNannySpiel der 7 Familien <p>Manchmal frage ich mich wie ich in einem zweiten Leben mir vorstellen könnte, ein paar Jahren im Ausland zu verbringen. Genau so wie jetzt? Nicht unbedingt. Sicher ist, ich würde bewusst wieder woanders wohnen wollen- das ist doch schön!</p> <p>Jetzt ist die Frage ob es genau so sein sollte, wie man das schon gemacht hat. Hier ein paar Ideen zum Thema "wie kann ich ein Jahr im Ausland verbringen"?</p> <ul> <li>Ganz brav studieren und Erasmus werden.</li> </ul> <ul> <li>An Au Pair Möglichkeiten denken und eine <a href="http://www.aupairnet24.com/de">Au Pair Vermittlung</a> raussuchen, die das Zielland betreut. Gibt auch tausende Möglichkeiten auf dem Markt. Und bestimmt genug Kinder in der Welt.</li> </ul> <ul> <li>Im Ausland nach der Abitur studieren. Einfach so. Klingt verrückt, ist aber durchaus machbar. Kenne jemand der das gemacht hat, ohne dass sie auch Jahre lang bei den Prüfungen gescheitert ist. Passt aber eher für die jenige die einen starken Willen haben.</li> </ul> <ul> <li>Einen befristeten Vertrag mit seiner Firma verhandeln und als junge Absolvierer im Ausland leben. Kann zwei Jahren dauern. In Frankreich haben wir das "V.I.E" (=Volontariat international en entreprise) oder das V.I.A (= das selbe, aber halt nur für Administration). Nach diesem Aufenthalt kehrt der Mitarbeiter zurück. Optimal für eine Firma die sich gerade entwickeln möchte sowie für junge, frische Angestellte die noch viele Ideen und Ehrgeiz haben.</li> </ul> <ul> <li>Die Welt touren. Einfach eines Tages losfahren. Einmal <em>congé sabbatique</em> und hop! Richtung Traumland oder die Welt. Ganz bescheiden, ja.</li> </ul> <p>Ich denke ich würde mich für eine Mischung zwischen der zweiten und der letzten Lösung entscheiden. Die Welt touren, indem man arbeitet. Bleiben, wo man kann, und will. <a href="http://www.aupairnet24.com/de/gastfamilien">Nanny</a> für ein Jahr in Deutschland sein, dann denken nee, vielleicht doch wieder was mit Marketing anfangen und los Richtung Asien. Sowas wäre cool. Durchaus.</p> <p>Wenn es für mich möglich ist, zu glauben, man kann sowas in Deutschland als Ausländer machen, dann ist es bestimmt für Euch Richtung Frankreich (oder woanders) machbar- selbst der Spiegel TV berichtet von <a href="http://www.spiegel.de/sptv/extra/0,1518,561495,00.html">Au Pair Abendteuer</a> ;)</p> <p>Und Ihr? Habit ihr welche Ideen/ Erfahrungen die ich hier nicht erwähnt habe?</p> http://frankreichfuerdummies.com/post/2012/06/05/wie-kann-man-im-Ausland-ein-Jahr-verbringen#comment-form http://frankreichfuerdummies.com/feed/atom/comments/80